CORDURA LAUNCHT DIGITALE STOFF-BIBLIOTHEK

Die Marke Cordura des Unternehmens Invista steht für langlebige Stoffe. Um auch in Pandemie-Zeiten sichtbar zu sein und Partner:innen zu gewinnen, launcht Cordura nun eine digitale Stoff-Bibliothek: Hochauflösende Stoff-Fotos mit Zoom-Option lassen auch Texturen und Konstruktionen erkennen, auf eigenen Kollektionsboards können eigene Kombinationen ausprobiert werden, Neuigkeiten aus dem Hause Cordura sind sofort verfügbar, technische Stoffeigenschaften auf einen Blick ersichtlich. Auch die Partner:innen des Unternehmens können ihre neusten Kollektionen oder Innovationen in der Stoff-Bibliothek vorstellen. Cindy McNaull, Business Development Director bei Cordura, erklärt:„Covid-19 gibt uns die Chance, den Reset-Button zu drücken und etwas Besseres als zuvor aufzubauen. Experimentierfreude, Agilität und Unternehmergeist sind Kernwerte von Invista und der Marke Cordura. Unser Fokus liegt auf der Entwicklung wegweisender Tools für die Zukunft. Wir freuen uns darauf, ein kund:innenorientiertes Erlebnis zu bieten, das die Erfüllung der ständig wachsenden digitalen Bedürfnisse der heutigen Designer in den Mittelpunkt stellt. Unzählige Stoffoptionen führen zu zahllosen Möglichkeiten, innovative neue Produkte und Design mit echtem Nutzen zu kreieren."

www.cordura.com

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

RHEINLAND-PFALZ WILL PERSONAL SHOPPING ERLAUBEN

Mit ihrem neuen Entwurf der Landesverordnung hat die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz Einzelhändler:innen Anlass zur Hoffnung gegeben: Malu Dreyer will Ladeninhaber:innen ab dem 1. März erlaub

©LINIE 2021