DESSOUS DAYS VON EUROMODA FINDEN IM JULI UND AUGUST STATT

Mit neuen Terminen für die Ordermessen in Neuss stellte Euromoda auch die Hygiene-Maßnahmen und das erweiterte Showroom-Konzept vor. Vom 25. bis 27. Juli sollen die First Dessous Days stattfinden, vom 29. bis 31. August die Second Dessous Days. "Wir setzen bereits die Maßnahmen der Corona-Schutzverordnung erfolgreich um und garantieren, dass die uns auferlegten Hygiene-Vorschriften eingehalten werden. Wir sehen uns in der Pflicht, unsere Aussteller und Kunden zu schützen", ließ Dirk Goeldner, Centermanager der Euromoda, wissen. Euromoda stelle kostenfreie Mund-Nasen-Masken zur Verfügung, habe die Reinigungsintervalle im Haus massiv erhöht und achte auf die Einhaltung der 10-Quadratmeter-Regel und den vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,50 Metern. Um das Besucheraufkommen zu entzerren, setzt das Unternehmen auf das Showroom-Konzept: Ein bis zwei Hersteller können dabei separate Räume nutzen, um Kunden sicher zu empfangen und zu beraten. Wichtig sei, im Vorfeld feste Termine abzustimmen, um Warteschlangen zu vermeiden.


www.euromoda-neuss.de



CONTACT

US

TEL. +49 (0) 2256 | 958963

FAX. +49 (0) 2256 | 958962

REDAKTION@LINIE-INTERNATIONAL.COM

STAY

INFORMED

LINIE LETTER

WISSEN WAS

WICHTIG IST

VISIT

US

  • Facebook
  • Instagram