SIMONE SOMMER ÜBERNIMMT NEU GESCHAFFENEN BEREICH "SUSTAINABLE MATERIALS INNOVATION" BEI MARC O'POLO

Mit dem Beginn des Jahres 2023 möchte das Label Marc O'Polo nur noch nachhaltige Produkte anbieten. Um dieses hohe Ziel zu erreichen und die richtige Auswahl und Beschaffung der Materialien zu gewährleisten, hat das Unternehmen einen neuen Bereich geschaffen: "Sustainable Materials Innovation". Leiten wird diesen Bereich Simone Sommer, die seit 2019 im Hause für Marc O'Polo Pur und das Vertical Department verantwortlich war. „Mit dem neuen Bereich wollen wir unsere Vorreiterrolle im Bereich Nachhaltigkeit weiter vorantreiben. Gemäß unserem Credo ‚it all starts with the material‘ geben wir den Innovationen in diesem Feld ein operatives Zuhause“, so Susanne Schwenger, CPO bei Marc O’Polo. „Wir freuen uns ganz besonders, dass wir Simone Sommer für die Position Division Head Sustainable Materials & Innovation gewinnen konnten. Sie verfügt über langjährige Erfahrung im Contemporary-Segment, in dem hochwertige und nachhaltige Materialien von besonders großer Bedeutung sind“. Simone Sommer berichtet in der neuen Funktion direkt an CPO Susanne Schwenger.



www.marc-o-polo.com

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen